Unsere Leistungen

Das Institut für angewandte Hygiene berät in allen Hygienefragen, beginnend bei der Schaffung der baulichen Vorraussetzungen (hygienische Begutachtung des Bau- oder Umbauplans), über Anforderungen, die bei der Auswahl von Geräten (z.B. Sterilisatoren) berücksichtigt werden sollten, bis hin zu allen Praxisfragen wie Reinigung, Desinfektion, Sterilisation, Krankenhaushygiene, Personalhygiene, Personalschutz, Schädlingsbekämpfung, Küchenhygiene, Abfallentsorgung, Wäschereihygiene, Wasser- und Bäderhygiene usw.

Unsere Mitarbeiter stehen für alle hygienetechnischen Überprüfungen wie Aufstellungsüberprüfungen (Hygieneabnahmen) periodische Prüfungen bzw. Validierung von Desinfektions- und Sterilisationsgeräten sowie Raumlufttechnischen Anlagen zur Verfügung.

Mikrobiologische Umgebungsuntersuchungen, wie Oberflächenabklatsche, Luftkeimmessungen und Wasseruntersuchungen ergänzen das Leistungsspektrum.

Für alle routinemäßig durchgeführten Prüfungen ist das Institut akkreditiert.

Darüber hinaus bietet das Institut ein großes Angebot an Aus- und Fortbildungen.

Informationen über Gesetze, Normen und Richtlinien für die jeweiligen Bereiche können angefordert werden.